AUTOGENES TRAINING - AT


Das autogene Training ist eine leicht zu erlernende Entspannungsmethode, die sich bequem in den Alltag integrieren lässt. Autogen bedeutet: Es entsteht etwas aus sich selbst. 

Der Übende gibt sich selbst Suggestionen und bestimmte Entspannungsformeln, die positiv auf den Körper wirken.

 

Autogenes Training hat sich aus der Hypnose entwickelt.  

AT wird aus diesem Grund auch „kleine Schwester der Hypnose“ genannt.  

Hierbei finden aber keine Fremd-suggestionen statt, es beruht stattdessen

auf einer Selbstbeeinflussung.

Entwickelt wurde das Autogene Training von dem Berliner Nervenarzt  Johann Heinrich Schultz.

 

Autogenes Training macht gelassen, aber nicht gleichgültig. Entspannung und Beruhigung sind das Ergebnis. 

Aufwühlende Situationen, die bislang für Ängste gesorgt haben, werden anders bewertet. 

Das regelmäßige Anwenden führt häufig zu einer Leistungs- und Konzentrations-steigerung, aber auch eine Stabilisierung des Selbstwertgefühls ist ein positiver Nebeneffekt.

 

Es gibt viele und auch unterschiedliche Gründe das Autogene Training zu erlernen: 


  • Wunsch nach Entspannung und Erholung
  • Steigerung von Leistungs- &  Konzentrationsfähigkeit
  • Nervosität und Alltagsstress vorbeugen
  • Anfälle von schneller Atmung, Panikattacken
  • Prüfungsängste oder Versagensängste
  • Mangelndes Selbstbewusstsein
  • Ein- oder Durchschlaf-schwierigkeiten

 Aber es ist auch wirksam bei:

  • Bluthochdruck
  • Bronchialasthma
  • Spannungskopfschmerz und Migräne
  • Leichte und mittelschwere Depressionen
  • Neurodermitis

Schon nach wenigen Wochen fühlen Sie sich insgesamt ruhiger und können entspannter in stressigen Situationen reagieren. Die körperliche Wahrnehmung verändert sich positiv, wodurch Sie im Alltag schneller merken, wann eine kurze Pause angebracht ist.


ADRESSE

Sina Ehlers

Kirschenallee 20  -  23738 Beschendorf

+49 (0) 151 / 125 182 66

+49 (0) 451 / 203 676 30

kontakt@psychotherapie-ehlers.de

ADRESSE

Sina Ehlers

Kreienkoppel 8 - 23556 Lübeck

+49 (0) 151 / 125 182 66

+49 (0) 451 / 203 676 30

kontakt@psychotherapie-ehlers.de